Schneeküssen. Ein Valentinstagsroman

Valentinstag in Wien: Ein E-Mail-Roman mit Happy End

Eine zufällig entdeckte E-Mail-Adresse und viel zu viele Herzkekse: Wien bietet die zauberhafte Kulisse für diesen luftig-leichten Valentinstagsroman.

Val
Ein fordernder Tag und Unmengen an Valentinstags-Trara bringen Valeries Geduld an ihre Grenzen. Bis sie zufällig eine fremde E-Mail-Adresse entdeckt, an die sie eine einzige Frage richtet: Was macht den Reiz des Valentinstags aus?

Tino
Gehetzt vom Job-Alltag und unerwartetem Schneefall wird Tino an eine längst in Vergessenheit geratene E-Mail-Aktion erinnert - und in eine Korrespondenz gezogen, die ihn mehr als einmal den Kopf aus dem Alltagsstress heben lässt.

Während Val und Tino sich immer besser kennenlernen, präsentiert sich Wien im verzaubernden Schneekleid - und steuert auf den Valentinstag zu.

Was wird die beiden dazu bringen können, die Sicherheit der digitalen Anonymität zu verlassen? Und was passiert am Stephansplatz, wenn es am Valentinstag schneit?

"Schneeküssen" ist ein E-Mail-Roman, der nach und nach in die Wirklichkeit hinaustritt. Mit viel Schneefall, einem magischen Ausflug ins Museum und unzähligen Herzkeksen. Inmitten einer Stadt zum Verlieben.

Erhältlich für Kindle und Kindle Unlimited

"Eine unglaublich schöne Liebesgeschichte ❤️"

"Locker leichter intelligenter Liebesroman"

"Ein Buch zum Verlieben (in die Liebe und in Wien)"

"Ich bin begeistert von diesem Flair"

Leser*innen über "Schneeküssen"