Frauenroman zum Entspannen: Herbstlieben – ein Roman mit Herbststimmung

Ein Neuanfang mit Herbststimmung

"Herbstlieben" nimmt uns mit in den stimmungsvollen und bunten Herbst in der Steiermark. Der zweite Teil der Landlieben-Serie ist ein unterhaltsamer Liebesroman über Freundschaften und Familie, über Frauenrollen und gute Bücher, über Auszeiten und Apfelbäume.

Und noch dazu gibt es ein Wiedersehen mit allen liebenswerten und schrulligen Charakteren aus dem ersten Teil der Serie "Landlieben".

Bücher zum Entspannen und Versinken

Bücher für Frauen. Über Frauen.

Die "Landlieben"-Serie erzählt die Geschichten dreier Frauen zwischen 30 und 40 Jahren, die jede für sich Zufriedenheit im Neubeginn finden - an genau jenem Ort, mit dem sie nicht gerechnet hätten, in genau jenem Moment, in dem sie es nicht erwartet hätten.

Das sagen andere Leser*innen

"Entschleunigende Lektüre"

"Sympathische Charaktere, glaubhaft, tiefgründiger als im Genre gängig"

"Wunderbar locker leicht zu lesen"

"Mitten aus dem Leben erzählt, bunt, warm und bezaubernd. Man möchte es am liebsten in einem Zug auslesen."

"Ein tolles Buch, das man unbedingt lesen muss."

Ein Buch zum Entspannen. Mit Herbststimmung.

Der Klappentext
Es war wie eine Szene aus einem Musikvideo der 90er Jahre: Plötzlich fand sich Lucy in nur einem Hochzeitskleid bekleidet neben einem rauchenden VW-Bus mitten in einer unbekannten Kleinstadt wieder. Es fehlte nur noch dramatischer Rauch, der aus dem Motorraum stob, und das daraufhin einsetzende E-Gitarrensolo, während sie den Bus kickte.

Eine Live-Show für eine Kosmetikfirma hätte Lucys Social Media-Karriere eigentlich in neue Höhen katapultieren sollen - aber nun saß Lucy plötzlich mitten in den steirischen Weinbergen fest: ohne Geld, ohne Telefon, ohne Auto, ohne Plan.
Aber mit Blick auf unzählige Apfelbäume.

Lucy liest und schläft - und stolpert immer weiter ins typische Kleinstadtleben zwischen dem Coffee Shop "Kaffeekränzchen" und der Buchhandlung "Seitenweise". Und so findet Lucy nach einigen Tagen zu etwas, von dem sie nicht gedacht hatte, das sie es überhaupt benötigt hatte: Ruhe.
Und Entspannung.
Und Hans.

Hans gehört der Garten voller Apfelbäume und das Gästehaus, in dem Lucy vorübergehend wohnen kann. Hans ist verschlossen, grantig, aber trotzdem fast jeden Morgen neben ihr, wenn Lucy mit Blick auf die verzaubernd schöne Herbstlandschaft ihre Gedanken sortiert.

Nach einigen Wochen am Land lernt Lucy eine Alternative zu ihrem bisherigen Drang ins Rampenlicht kennen. Ein Neuanfang scheint ohnehin unausweichlich - aber wo? Soll sie am Land bleiben oder für ihr altes Leben in die Stadt zurückkehren?

Für LeserInnen, die sich gern mit einem guten Buch entspannen und eine Auszeit vom Alltag suchen!

Eine Kurzgeschichte als Geschenk

... und für einen Augenblick den Alltag vergessen.

Ich verschicke einmal im Monat kurze Szenen, mit denen man kurz abtauchen kann. Hier kannst Du Dich anmelden!

Als Dankeschön erhältst Du gleich nach der Anmeldung eine Kurzgeschichte von mir, die ich nur via E-Mail verschicke.

Weitere Bücher der Serie

Fotos via unsplash

Alle Bücher aus "Herbstlieben"

ALL DIE ZAHLREICHEN BÜCHER, DIE LUCY DURCH DEN BEGINNENDEN HERBST BEGLEITEN, GIBT'S HIER ZUM GUSTIEREN UND NACHFORSCHEN: